Verkehrsrecht

2 02.09.2020

Myright-Klage Dieselklage wegen nichtiger Abtretungsvereinbarungen abgewiesen

Autor: |2020-09-01T11:31:24+02:002 September 2020|Allgemein, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht|, , , , , , , , , |

Insgesamt 2800 geschädigte Autokäufer haben ihre Schadensersatzansprüche gegen die VW-Tochter Audi an den Rechtsdienstleister Myright abgetreten. Myright verklagte Audi sodann auf 77 Millionen. Doch das Landgericht Ingolstadt wies die Klage ab. Im Prozess ging es speziell um Fahrzeuge der Marke Audi, in dem die VW-Vierzylinder-Motoren des Typs EA189 verbaut sind. Diese wurden im Rahmen des Dieselskandals mit einer Schummelsoftwareversehen, [...]

3 03.08.2020

Sind die strengen Fahrverbotsregeln nach dem neuen Bußgeldkatalg unwirksam?

Autor: |2020-07-30T14:22:21+02:003 August 2020|Allgemein, Allgemeines, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht|, , , , , , , , , |

Gute Nachrichten für Autofahrer die seit Inkraftreten des neuen Bußgeldkatalogs am 28. April 2020 geblitzt worden sind. Dieser wurde nämlich mittlerweile aufgrund eines juristischen Formfehlers bundesweit von allen Ländern außer Kraft gesetzt. So manch einer der sich bereits gedanklich von seinem Führerschein verabschiedet hat, sollte jetzt also aufhorchen.   Was ist passiert? [...]

31 31.10.2019

Verkehrsunfälle und Prüffristen

Autor: |2019-11-02T10:51:41+01:0031 Oktober 2019|Verkehrsrecht, Versicherungsrecht|, , , , , , , , , |

Verkehrsunfälle sind sehr ärgerlich. Neben einem Sachschaden gibt es womöglich noch Personenschäden, ganz zu schweigen von der ganzen Zeit, den Nerven und dem Aufwand, seine Ansprüche beim Unfallgegner bzw. dessen Versicherung durchzusetzen. Bei der Durchsetzung der Ansprüche braucht mal vor allem eines: Geduld. Die Versicherungen lassen sich oft Zeit mit der [...]

19 19.10.2019

Was tun bei einem Verkehrsunfall?

Autor: |2019-10-21T12:49:45+02:0019 Oktober 2019|Allgemein, Allgemeines, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht|, , , , , , |

Wurden Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt - ganz gleich, ob Sie Schuld haben oder Geschädigter sind - heißt es zunächst, Ruhe bewahren. Was muss man tun, wenn ein Verkehrsunfall passiert ist? Zunächst sollten Sie anhalten und den Unfallort sichern, da sie hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Sollte es Ihnen möglich sein, ist [...]