IHR LEGAL SMART RECHTSPRODUKT

Start-Up Package #1

EUR 389,00

Start-Up Package #1

Mit dem Start-Up #1 Paket erhalten Sie alle wesentlichen rechtlichen Absicherungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung. Neben der Prüfung Ihrer Internetseite steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für eine Stunde zu allen gesellschaftsrechtlichen Fragen rund um die Gründung Ihres Unternehmens zur Seite.

Im Festpreis sind sämtliche nachfolgenden Leistungen enthalten. Hierzu gehören:

  • Beratung zur Wahl der richtigen Gesellschaftsform
  • Website-Check hinsichtlich rechtlicher Pflichtangaben
  • Datenschutzerklärung für die Website gemäß den Vorgaben der DSGVO
  • Bereitstellung eines rechtssicheren Impressums für Website und E-Mail Signatur
  • Werbeeinwilligungserklärung für Kunden online/offline nutzbar
  • 1 Stunde Beratungszeit

Preis

EUR 389,00 inkl. MwSt.

Nach dem Kauf des Rechtsproduktes erhalten Sie werktags innerhalb von 48 Stunden die ersten Unterlagenfür Ihr Start-Up. Anschließend können Sie sie diese ergänzen und sich von einem unserer Rechtsanwälte hinsichtlich der weiteren Punkte beraten lassen.

Nach dem Erwerb des Rechtsprodukts geben Sie bitte über unseren Online-Assistenten noch einige weitere Angaben zu Ihrem Unternehmen an, damit wir Ihnen das gesamte Start-Up Paket zur Verfügung stellen können.

Sie können mit Ihrem Rechtsanwalt die notwendigen Informationen telefonisch, per E-Mail, Fax oder postalisch austauschen. Ein Termin in den Räumen der Kanzlei ist nicht notwendig. Selbstverständlich kann eine Beratung aber auch vor Ort in unserer Kanzlei in Berlin erfolgen.

Bitte beachten Sie, dass dieses Rechtsprodukt ausschließlich für Gründer angeboten wird mit nicht mehr als 10 Mitarbeitern bis ein Jahr nach Unternehmensgründung. Außerdem sind Start-Ups ausgeschlossen, welche im Rahmen von Finanzierungsrunden Venture-Capital eingesammelt haben.

Sie haben Fragen zu diesem Rechtsprodukt? Rufen Sie uns einfach unter

030 69 20 51 75 0

kostenlos und unverbindlich an.

Zusätzlich können Sie Ihre Fragen auch direkt mit Ihrem WhatsApp Account klären. Wie das geht erfahren Sie hier.

Start-Up Package #1

ANWALTLICHE LEISTUNG
ZUM FESTPREIS

Nach der eigenen genialen Idee und einer ersten Entwicklungsphase kommt dann irgendwann die Gründungsphase. Und hier sind Gründer dann spätestens mit diversen rechtlichen Fragen konfrontiert. Sinnvollerweise fängt man dann mit der Beantwortung der Frage an, welche Gesellschaftsform zu Start-Up passt. Hat man diese Frage beantwortet, dann braucht man einen individuellen Gesellschaftsvertrag, welcher die Regelungen der Gründer untereinander regelt.

Und damit ist es noch lange nicht getan. Die Website sollte rechtlich einwandfrei sein, damit keine Abmahnungen drohen. Auch datenschutzrechtliche Bestimmungen der DSGVO müssen berücksichtigt werden, damit man auch keine Bußgelder befürchten muss. Will man Verträge mit Kunden schließen, dann sollten Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) so rechtssicher sein, dass alle Kundenverträge auf gesunden Füßen stehen.

Und dann gibt es natürlich noch weitere Punkt, wie z.B. die Anmeldung der eigenen Marke zum Schutz des eigenen Produkts oder Dienstleistung. Aber auch rechtssichere Arbeitsverträge sollten zur Ausstattung eines Start-Ups gehören, damit man keine Probleme mit seinen Angestellten bekommt.

Es gibt also viel zu tun. Wir wissen, dass mit diesen vielen rechtlichen Fragen Gründer oftmals überfordert sind. Deshalb stehen wir Gründern mit unserem Start-Up Angebot zur Seite und statten Start-Ups mit allem aus, was aus rechtlicher Sicht notwendig ist, um den eigenen Erfolg des Unternehmens rechtlich abzusichern.