Auskunftsrecht

20 20.10.2021

Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO kann rechtsmissbräuchlich sein

Autor: |2021-10-19T15:19:19+02:0020 Oktober 2021|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , , , , , , |

Das Landgericht Wuppertal hat mit Urteil vom 29.07.2021 (Az. 4 O 409/20) entschieden, dass einem Auskunftsbegehren nach Art. 15 DSGVO der Einwand des Rechtsmissbrauchs nach § 242 BGB entgegengehalten werden kann. Die genauen Voraussetzungen für einen Rechtsmissbrauch arbeiteten die zuständigen Richter deutlich heraus. Alles was Sie zu diesem Thema wissen müssen, [...]

28 28.07.2021

BGH zur Auskunft nach Art. 15 DSGVO

Autor: |2021-07-26T18:07:39+02:0028 Juli 2021|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , , , |

Die Reichweite des Auskunftsanspruchs gem. Art. 15 DSGVO war lange Zeit unklar. Nun äußerte sich der BGH mit Urteil vom 15.06.2021 (Az. VI ZR 576/19) explizit zum Auskunfts- und Kopieanspruch auf Grundlage der DSGVO.  Alles was Sie zu diesem BGH Urteil wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel! Sachverhalt Ein Mann [...]

4 04.10.2019

Missbrauch der DSGVO-Auskunftsrechte

Autor: |2019-09-30T14:30:00+02:004 Oktober 2019|Allgemein, Datenschutz, Persönlichkeitsrecht|, , , , , , , , , , , |

Die DSGVO soll den Datenschutz in der EU vereinheitlichen, doch sie ermöglicht auch den Missbrauch der personenbezogenen Daten. Das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung kann nämlich bei vielen Unternehmen für einen Datendiebstahl ausgenutzt werden, da diese keine ausreichende Identitätskontrolle durchführen. Welche Rechte hat man durch die DSGVO? Die DSGVO verlangt [...]