Grönemeyer

15 15.10.2019

Grönemeyer siegt

Autor: |2019-09-30T17:49:52+02:0015 Oktober 2019|Allgemein, Persönlichkeitsrecht|, , , , , , , , , , , , , , |

Der „Welt“-Chefredakteur muss eine falsche Behauptung über den Künstler Herbert Grönemeyer öffentlich korrigieren. Der bekannte Journalist Ulf Porschardt twitterte öffentlich, dass Grönemeyer sich nach London abgesetzt habe, um seine Steuerlast zu drücken. Dies wollte Grönemeyer nicht auf sich sitzen lassen und schaltete seinen Anwalt ein. Porschardt korrigierte seinen Tweet, eine Entschuldigung [...]

5 05.07.2011

Abmahnung aktuell: „Schiffsverkehr“ von Herbert Grönemeyer

Autor: |2011-07-05T09:00:38+02:005 Juli 2011|Abmahnungen aktuell|, , , , , , , , , , , , , , , , |

Die Rechtsanwaltssozietät Rasch Rechtsanwälte mahnt aktuell im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG  vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk ”Schiffsverkehr” des Künstlers Herbert Grönemeyer ab.Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des Abgemahnten mittels sog. Internettauschbörsen (Filesharing [...]