Achtung vor kostenpflichtigen Einträge in Branchenverzeichnissen

Autor: |2011-03-22T08:29:13+02:0022 März 2011|Gesellschaftsrecht|, , , , , , , , |

Existenzgründer haben regelmäßig eine Vielzahl an Tätigkeiten zu erledigen. Die Anmeldung der neu gegründeten Gesellschaft im Handelsregister ist für sie oftmals ein Novum. Nach der notariellen Beurkundung und der Erfüllung der damit einhergehenden Pflichten erfolgt die Anmeldung ins Handelsregister. Anschließend wird die Anmeldung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht. In der letzten Zeit [...]