Influencerin Cathy Hummels gewinnt vor Gericht!

Autor: |2019-04-30T09:51:05+02:0030 April 2019|Medienrecht, Social Media Recht, Wettbewerbsrecht|, , , , , , , , , , , , |

Cathy Hummels stand vor Gericht, weil ihr, so wie vielen anderen Influencern, eine nicht ausreichende Kennzeichnung ihrer Posts als Werbung vorgeworfen wurde. Doch die Richterin am Landgericht München I (Az. 4 HK O 14312/18) sah in den Posts keine Verletzung des Wettbewerbsrechts. Worum ging es bei Cathy Hummels? Die Entscheidung fiel [...]