Datenschutz

30 30.03.2021

136.000 Corona-Tests und persönliche Daten im Internet frei zugänglich

Autor: |2021-03-28T20:09:58+02:0030 März 2021|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz, Schadensersatz|, , , , , , , , |

Eine Sicherheitslücke in Testzentren in Deutschland und Österreich führte dazu, dass der Zugriff auf Corona-Testergebnisse möglich war.  Welche datenschutzrechtlichen Konsequenzen das hat und wie Sie Schadensersatz bekommen könnten, erfahren Sie in diesem Artikel! Datenschutzlücken in Testzentren In Testzentren in Deutschland und Österreich kam es zu massiven Datenschutzlücken. Es konnte auf personenbezogene [...]

8 08.02.2021

Hype-Startup Clubhouse: Das muss man wissen

Autor: |2021-02-06T12:39:28+01:008 Februar 2021|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , , , , |

Clubhouse ist die neue Trendapp im Jahr 2021. Die AGB des Unternehmens stimmen Juristen jedoch nachdenklich. Wieso das so ist, erfahren Sie in diesem Artikel! Was ist Clubhouse? Clubhouse ist eine Audio-App, bei der man sich nur mit einer Einladung registrieren kann. Durch Verknappung der Zugänge und einem gewissen „Staraufgebot“ schafft [...]

28 28.12.2020

Facebook darf Pseudonyme verbieten

Autor: |2020-12-26T11:51:09+01:0028 Dezember 2020|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , , , |

Facebook darf die Nutzung von Pseudonymen verbieten. Dies hat das Oberlandesgericht München am 08.12.2020 (Az. 18 U 5493/19) in zwei Fällen zugunsten des sozialen Netzwerks entschieden.  Wir erklären Ihnen das neuste Urteil! Sachverhalt  Zwei Personen, die Fantasienamen verwendeten, hatte das soziale Netzwerk Facebook ihre Profile gesperrt. Die Landgerichte Traunstein und Ingolstadt hatten [...]

9 09.12.2020

Kündigungsfalle: Datenschutzverstoß

Autor: |2020-12-09T09:22:13+01:009 Dezember 2020|Allgemein, Allgemeines, Arbeitsrecht, Datenschutz|, , , , , , , , , , |

Die unerlaubte Weitergabe von Kundendaten durch Mitarbeiter kann sehr weitreichende Konsequenzen haben und auch zur Kündigung führen. Unternehmen senden mit harten Konsequenzen ein lautes Signal an ihre Kunden und damit auch an die Öffentlichkeit. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel,  wann es zu einer fristlosen Kündigung kommen kann. Fristlose Kündigung auch bei [...]

9 09.11.2020

Lockdown light: Welche Regeln gelten im Homeoffice?

Autor: |2020-11-09T09:58:21+01:009 November 2020|Allgemein, Arbeitsrecht, Coronavirus|, , , , , , , , , |

Nun stellen sich viele Arbeitnehmer wieder Fragen zum Thema Arbeitsrecht. Zu recht! Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, was Sie wissen müssen! Anspruch auf Homeoffice? Arbeitsrechtlich gesehen gibt es keinen Anspruch auf Homeoffice. Ist in Ihrem Arbeitsvertrag oder in Ihrer Tarifvereinbarung nichts zum Thema Homeoffice geregelt, gibt es keinen Anspruch auf [...]

15 15.10.2020

DSGVO: Nutzung von Microsoft Office 365 verboten?

Autor: |2020-10-15T16:11:18+02:0015 Oktober 2020|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , |

Laut Datenschützern erfüllt Mircosoft Office 365 die Anforderungen an die DSGVO nicht, da vieles zu ungenau sei und ein US-Zugriff nicht ausgeschlossen werden kann. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, ob die Nutzung von Microsoft Office 365 nun verboten ist! Hintergrund Am 22.09.2020 hat die Datenschutzkonferenz des Bundes und der Länder, [...]

15 15.09.2020

Das vernetzte Auto wird zum Versicherungsprämien-Albtraum

Autor: |2020-09-14T21:11:52+02:0015 September 2020|Allgemein, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Allgemeines, Datenschutz|, , , , , , , |

Um Versicherungstarife anzupassen, arbeitet Toyota mit Amazon Web Services zusammen und speichert das Fahrverhalten seiner Kunden ab. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, ob die Weitergabe der Daten überhaupt datenschutzrechtlich zulässig ist. Höhere Versicherungsprämien Gerade rasante, ungeschickte und unvorsichtige Autofahrer könnten durch vernetze Autos höhere Versicherungsprämien zahlen müssen.  Doch wie muss man [...]

3 03.09.2020

DSGVO-Verstöße: Schuhversand Spartoo muss 250.000 Euro Strafe zahlen

Autor: |2020-09-02T21:54:36+02:003 September 2020|Allgemein, Allgemeines, Datenschutz, Online-Handel|, , , , , , , , |

Wegen DSGVO-Verstößen muss Spartoo 250.000 Euro Strafe zahlen. Grund dafür ist, dass der online-Händler Bankdaten teils unverschlüsselt abspeicherte. Hintergrund  CNIL, eine französische Datenschutzbehörde, hat gegen den online-Händler ermittelt, da er seinen Sitz im französischen Grenoble hat. Bei den Untersuchungen kam heraus, dass Spartoo mit Kundeninformationen nicht nach EU-Standards umgeht. „Die Behörde [...]

23 23.07.2020

Datenschutzbehörde verhängt bei leichtem Verstoß 1,2 Mio. Euro Bußgeld

Autor: |2020-07-20T13:05:33+02:0023 Juli 2020|Datenschutz|, , , , , , , |

1,24 Millionen Euro an Bußgeld musste die Krankenkasse AOK Baden-Württemberg aufgrund Verstoßes gegen die DSGVO, namentlich für die Verwendung zu Werbezwecken, bezahlen. Verhängt wurde die Strafe von dem dafür eingerichteten Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, kurz "LfDI". Diese stattliche Summe für einen doch eher kleinen Verstoß zeigt, dass sich Unternehmen in [...]

6 06.05.2020

Schufa: Warten auf Kündigung durch Bank nicht ratsam

Autor: |2020-04-26T20:46:38+02:006 Mai 2020|Datenschutz|, , , , , , |

Wenn Betroffene innerhalb eines Vertrages mit einem Unternehmen in vorübergehende Zahlungsschwierigkeiten geraten, kommt es nicht selten dazu, dass die betroffenen Vertragspartner bei den Unternehmen um die Einräumung einer Ratenzahlungsvereinbarung bitten. Dies soll dazu beitragen, dass weitere Konsequenzen vermieden werden können. Oft wird betroffenen Schuldnern geraten, zunächst die Kündigung des Vertrages abzuwarten. [...]