Vodafone

11 11.12.2020

Vertragsschluss am Telefon: Vodafone verliert im Streit um fingierten Vertragsabschluss

Autor: |2020-12-11T09:33:43+01:0011 Dezember 2020|Allgemein, Allgemeines, Verbraucherschutz|, , , , , , , , |

Erfolg hatte nun die Verbraucherzentrale Hamburg in ihrer Unterlassungsklage gegen Vodafone. Das LG München I (Urt. v. 03.11.2020 Az. 1 HK O 14157/19) urteilte, dass Vodafone Kabel Deutschland im Namen von Kunden keine Verträge mehr abschließen darf, ohne dass eine Bestellung dafür vorliegt. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag was das [...]

8 08.03.2013

Schadensersatz bei Kündigung des Vertrages durch den Mobilfunkanbieter

Autor: |2013-03-08T12:24:46+01:008 März 2013|Vertragsrecht|, , , , , , , , , , , , , |

Kunden von Mobilfunkanbietern, die ihre Rechnungen nicht bezahlen oder sonst durch ihr Verhalten Anlass dazu geben, erhalten von ihrem Mobilfunkanbieter früher oder später ein Schreiben mit der fristlosen Kündigung des Vertrages. Dass oftmals die Forderungen der Unternehmen zumindest teilweise berechtigt sind, soll hier gar nicht bestritten werden. Denn wer seine Rechnungen [...]