Schufa

29 29.07.2020

LG München I verbietet „Schufa-Anwalt“

Autor: |2020-07-29T11:23:31+02:0029 Juli 2020|Marken- & Geschmacksmusterrecht, Markenrecht|, , , , , , , , , |

Ein Bonner Jurist darf die Internetpräsenz „Schufa-Anwalt.de“ nicht mehr verwenden, um für sich zu werden. Das LG München I entschied am 25.06.2020 (Az. 17 HK O 2700/20), dass es sich um eine Markenrechtsverletzung der Auskunftei Schufa handeln würde, wenn der Auftritt, so wie in diesem Fall, unter Verwendung eines gelben Logos [...]

31 31.12.2019

Negative Schufa-Einträge löschen

Autor: |2019-12-12T16:04:44+01:0031 Dezember 2019|Datenschutz|, , , , , , , , |

Negative Schufa-Einträge sorgen dafür, dass Kredite nicht mehr bewilligt oder Vermieter potenzielle Mieter ablehnen. Umso ärgerlicher ist es, wenn die Eintragungen unberechtigt erfolgt sind. Wir erklären, unter welchen Voraussetzungen Schufa-Einträge erlaubt sind und wie man unberechtigte Eintragungen löschen kann. Voraussetzungen von Schufa-Einträgen DSGVO Zu aller Erst brauchen Unternehmen für eine Datenverarbeitung [...]

30 30.12.2019

Eintrag im SCHUFA-FraudPool

Autor: |2019-12-12T15:35:48+01:0030 Dezember 2019|Datenschutz|, , , , , , , , |

Kennen Sie den SCHUFA-FraudPool ? Spätestens, wenn Sie keine Kredite mehr bekommen, wissen Sie, worum es geht. Eigentlich hat der SCHUFA-FraudPool einen guten Zweck, doch anscheinend schlägt sein Warnsystem teilweise auch falsch an. Was ist der SCHUFA-FraudPool? Die Schufa schreibt auf ihrer Webseite: „Der SCHUFA-FraudPool ermöglicht Kreditinstituten den datenschutzkonformen Austausch von [...]

14 14.12.2009

Aufgrund von Internetabzocke droht nun ein Schufa-Eintrag

Autor: |2009-12-14T15:47:21+01:0014 Dezember 2009|Internetrecht|, , , , , , |

Über die Geschäftsmodelle und die Vorgehensweise diverser Firmen, die unter dem Stichwort "Internetabzocke" Verbraucher Verträge für oftmals kostenlose Dienste "unterschieben" wurde bereits mehrfach berichtet. Nun geht der erste Anbieter solcher Angebote in die nächste Runde. […]