Accessio Wertpapierhandelshaus AG: Gute Chancen für Anleger trotz Insolvenz

Autor: |2010-09-12T13:25:53+02:0012 September 2010|Wirtschaftsrecht|, , , , , , , , , , , , , , |

Mit Datum 2. August 2010 hat die Accessio Werpapierhandelshaus AG (ehemals Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG) Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Itzehoe aufgrund bilanzieller Überschuldung und keiner positiven Fortführungsprognose gestellt.Mit Urteil vom 10. Dezember 2009 (AZ: 7 O 102/09) hatte das Landgericht Itzehoe einer klagenden Anlegerin Schadensersatz wegen nicht "anlegergerechten [...]