Reisepreis

22 22.07.2020

Ist eine Hotelunterbringung eine Kreuzfahrt?

Autor: |2020-07-20T11:57:30+02:0022 Juli 2020|Coronavirus|, , , , , , , |

Nein, Sie haben sich nicht verlesen und ich mich auch nicht bei der Überschrift vertan. Gerade in Corona-Zeiten haben sich Reiseveranstalter einige Argumente überlegt, um ihren Pflichten nicht nachkommen zu müssen. Hier herrschte doch eine gewisse Kreativität vor. Ein Reiseveranstalter von Kreuzfahrten hat sich jedoch eine weitere, hier bisher noch nicht [...]

10 10.07.2020

Wer muss die Rückholung der Corona-Urlauber bezahlen?

Autor: |2020-07-10T13:00:29+02:0010 Juli 2020|Coronavirus|, , , , , , , , , , , , , |

Es ist so weit. Mehr als 250.000 im Ausland gestrandete Menschen wurden aufgrund der Corona-Pandemie mit Hilfe des Auswärtigen Amtes zurückgebracht. Die teilweise spöttisch als „Maas“-Airline bezeichneten Flüge zur Rückholung, der in der Welt gestrandeten Bundesbürger und EU-Bürger während des Ausbruchs der Corona-Pandemie, werden nun den Zurückgeholten in Rechnung gestellt. Wer [...]

10 10.06.2020

Neues zum Thema: Gutscheinlösung im Reiserecht

Autor: |2020-07-10T13:08:37+02:0010 Juni 2020|Coronavirus|, , , , , , , , , , , , |

Nun hat das Bundeskabinett am Mittwoch den 10.06.2020 mit dem dritten Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Pandemie eine volle Absicherung für Reisekosten vom Pauschalreisen für den Fall der Insolvenz beschlossen. Die Bundesregierung ist von einer verpflichtenden Gutscheinlösung für Reisende abgerückt, möchte aber ausgestellte Reisegutscheine vor einer Insolvenz des Reiseveranstalters absichern. [...]

26 26.05.2020

Corona-Stornierungen: Müssen Kunden Flug- und Reisegutscheine akzeptieren?

Autor: |2020-07-10T12:18:34+02:0026 Mai 2020|Allgemein|, , , , , , , , , , , , , , |

Aufgrund der Corona-Pandemie können und konnten gebuchte und bereits bezahlte Pauschalreisen derzeit nicht stattfinden. Das Auswärtige Amt hat seine weltweite Reisewarnung, beginnend vom 17.März 2020, bis zum 14. Juni 2020 verlängert. Mit Blick auf das geplante Gutschein-Modell hielten viele Pauschalreiseanbieter und Fluggesellschaften Verbraucher bereits hin und leisteten kaum noch Rückzahlungen. Die [...]

9 09.11.2011

Vorauszahlung bei Pauschalreisen und Insolvenz des Reiseveranstalters

Autor: |2011-11-09T13:35:06+01:009 November 2011|Versicherungsrecht, Zivilrecht|, , , , , , , , , , , , , , , , |

In den Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaften – sprich in der EU – soll gleicher rechtlicher Standard gelten. Das wird durch den Erlass von Richtlinien und Verordnungen sichergestellt.Um einen Reisenden vor Risiken wie Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz des Reiseveranstalters zu schützen, hat auch der deutsche Gesetzgeber durch die Umsetzung des Art. 7 der [...]