onlinehandel

9 09.03.2021

Impressum – was muss rein

Autor: |2021-03-07T13:53:20+01:009 März 2021|Abmahnungen aktuell, Allgemein, Allgemeines, Medienrecht, Online-Handel|, , , , , , , , , |

Durch die Corona-Pandemie hat der Onlinehandel extrem stark zugenommen. Dabei gilt es die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Regeln einzuhalten: darunter auch die Impressumpflicht. Was Sie hier beachten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel! Was ist ein Impressum? Ein Impressum ist eine ladungsfähige Anschrift des Inhabers der Internetseite. So können rechtliche Ansprüche gegen [...]

14 14.03.2010

Onlinehändler verantwortlich für verspätete Preisaktualisierungen in Preissuchmaschinen

Autor: |2010-03-14T13:14:40+01:0014 März 2010|Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht|, , , , , , , , , , , , , |

Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Urteil vom 11. März 2010 (AZ: I ZR 123/08) entschieden, dass ein Händler, der für sein Angebot über eine Preissuchmaschine wirbt, wegen Irreführung in Anspruch genommen werden kann, wenn eine von ihm vorgenommene Preiserhöhung verspätet in der Preissuchmaschine [...]

27 27.07.2009

eBay startet Petition gegen Vertriebsbeschränkungen im Internet

Autor: |2009-07-27T10:56:53+02:0027 Juli 2009|Wettbewerbsrecht|, , , , , , , , |

Der Online-Marktplatz eBay ruft auf der Website ebay Nutzerinitiative eine Online Petition ins Leben, mit welcher sich ebay dagegen wehren möchte, dass Hersteller den Händlern vorschreiben, ob und zu welchen Konditionen sie ihre Artikel im Netz verkaufen dürfen. Hintergrund dieser ebay Aktivität ist ein erhöhtes Abmahnrisiko der Online-Händler. So sahen sich [...]