Unfall

19 19.03.2021

Vollkaskoversicherung leistet bei Zerkratzen des Fahrzeuges

Autor: |2021-03-14T18:09:39+01:0019 März 2021|Allgemein, Allgemeines, Straßenverkehrsrecht, Versicherungsrecht|, , , , , , , , , , , |

Das OLG Hamm hat am 27.04.2020 in einem Beschluss entschieden (Az. 20 U 42/20), dass der Vollkaskoversicherer beim Zerkratzen des Fahrzeuges die Reparaturkosten zu tragen hat. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel das Wichtigste, was Sie dazu wissen müssen! Bedingungsgemäßer Versicherungsfall  Aufgrund des zwischen den Parteien bestehenden Versicherungsvertrages, der unstreitig eine [...]

16 16.02.2021

(Nicht) angezogene Radmuttern und die Folgen

Autor: |2021-02-13T10:48:38+01:0016 Februar 2021|Allgemein, Allgemeines, Arbeitsrecht|, , , , , , , , , |

Nach einem Reifenwechsel in der Werkstadt liest man oftmals nur flüchtig standardmäßige „Floskeln“ wie „Überprüfen Sie den festen Sitz der Radmuttern! Diese müssen nach 20 - 200 km nachgezogen werden“. Was passiert, wenn man sich nicht an diese Anweisung hält und einen Unfall baut, hat das LG München II mit Urteil [...]

23 23.12.2020

Verkehrsunfall: Wie verhalte ich mich richtig?

Autor: |2020-12-21T18:46:32+01:0023 Dezember 2020|Allgemein, Allgemeines, Verkehrsrecht|, , , , , , , , |

Es ist schnell passiert und es kommt immer zum unpassendem Zeitpunkt: ein Verkehrsunfall. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, wie Sie sich bei einem Verkehrsunfall richtig verhalten!  Schauen Sie sich auch unser Rechtsprodukt Unfallschaden regulieren an. Was sollten Sie als Erstes tun? Kommt es zu einem Zusammenstoß, sollten Sie zunächst die Ruhe [...]

8 08.12.2020

Wer haftet für geparkte E-Scooter?

Autor: |2020-12-08T10:24:11+01:008 Dezember 2020|Allgemein, Allgemeines, Zivilrecht|, , , , , , , , , , |

E-Scooter sollen für umweltfreundliche Mobilität sorgen. Leider bürgen sie auch viele Gefahren im Straßenverkehr. Ein E-Scooter-Unfall zeigte gefährliche Gesetzeslücken. Wir berichten Ihnen in diesem Artikel alles zum Thema „Schuldfrage“ bei E- Scooter-Unfällen. Wer darf E-Scooter nutzen? Zum Führen eines Elektrokleinstfahrzeugs sind Personen berechtigt, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Eine Mofa-Prüfbescheinigung [...]

28 28.08.2020

Tesla-Touchscreen kann zu Fahrverbot und Punkten führen

Autor: |2020-08-27T19:36:24+02:0028 August 2020|Allgemein, Allgemeines, Straßenverkehrsrecht|, , , , , , , |

Das Oberlandesgericht Karlsruhe (Az. 1 Rb 36 Ss 832/19) entschied nun, dass ein Touchscreen zur Bedienung des Fahrzeugs ein elektronisches Gerät ist. Damit fällt die Bedienung des Touchscreens unter den sogenannten Handy-Paragraphen des §  23 StVO. Tenor: „Der fest im Fahrzeug der Marke Tesla eingebaute Berührungsbildschirm (Touchscreen) ist nach einem Beschluss des [...]

19 19.10.2019

Was tun bei einem Verkehrsunfall?

Autor: |2019-10-21T12:49:45+02:0019 Oktober 2019|Allgemein, Allgemeines, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht|, , , , , , |

Wurden Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt - ganz gleich, ob Sie Schuld haben oder Geschädigter sind - heißt es zunächst, Ruhe bewahren. Was muss man tun, wenn ein Verkehrsunfall passiert ist? Zunächst sollten Sie anhalten und den Unfallort sichern, da sie hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Sollte es Ihnen möglich sein, ist [...]

4 04.01.2013

Räumpflicht – keine uneingeschränkte Haftung

Autor: |2013-01-04T10:08:51+01:004 Januar 2013|Allgemeines, Mietrecht, WEG Recht, Zivilrecht|, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Schnee und Eis geben nicht selten Anlass zu Streit. Mitunter provozieren sie sogar jahrelange Auseinandersetzungen. So auch in einem Fall, der bis in die Berufung vor das OLG Koblenz getragen wurde. In seinem Hinweisbeschluss vom 19. Juli 2012 (Az. 5 U 582/12) wies das Gericht darauf hin, dass öffentliche Parkplätze nicht [...]

30 30.07.2010

Abkehr von der üblichen Haftungsquote 50:50 bei „doppelten Ausparkunfällen“?

Autor: |2010-07-30T12:49:24+02:0030 Juli 2010|Allgemeines|, , , , , , , , , |

Nach einem Urteil des Landgericht Saarbrücken vom 7. Mai 2010 (Az. 13 S 14/10) verstößt derjenige gegen das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme, der im Falle des rückwärtigen Ausparkens zweier Fahrzeuge in das stehende Fahrzeug des anderen hinein fährt. Zwischen den Parteien kam es beim Rückwärtsausparken aus zwei sich gegenüberliegenden Partaschen zu [...]