Website-Betreiber haftet für fehlerhaftes Cookie-Banner

Autor: |2021-12-29T18:07:42+01:0031 Dezember 2021|Allgemein, Allgemeines, Domainrecht, Internetrecht, Telekommunikationsrecht, Verbraucherschutz, Wettbewerbsrecht|, , , , , , , |

Das LG Frankfurt a.M. entschied nun in einem interessanten Fall (Urt. v. 19.10.2021, Az. 3-06 O 24/21), dass das Setzen von Tracking-Cookies auf einer Website ohne Einwilligung des Betroffenen eine Wettbewerbsverletzung darstellt.  Alles was Sie zu diesem Thema wissen müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag! Sachverhalt Ein Unternehmen bewarb auf seiner [...]