Kläger

16 16.03.2021

BGH: Kein Widerrufsrecht des Leasingnehmers bei Kilometerleasingverträgen

Autor: |2021-03-14T17:44:56+01:0016 März 2021|Allgemein, Allgemeines, Urteile, Vertragsrecht, Zivilrecht|, , , , , , , |

Einem Leasingnehmer, der als Verbraucher mit einem Unternehmer einen Leasingvertrag mit Kilometerabrechnung abgeschlossen hat, steht kein Recht zum Widerruf des Vertrags zu. Dies hat der Bundesgerichtshof entschieden (24.02.2021, Az. VIII ZR 36/20).  Sachverhalt  Der klagende Leasingnehmer hat als Verbraucher mit der beklagten Leasinggeberin im Jahr 2015 einen Leasingvertrag über ein Neufahrzeug [...]

7 07.06.2013

Die Klage aus abgetretenem Recht

Autor: |2013-06-07T15:04:49+02:007 Juni 2013|Kapitalanlagerecht|, , , , , , , |

Wird eine Forderung partout nicht beglichen, klagt man sein Recht vor Gericht ein. Derjenige, der durch die Klageerhebung das Verfahren einleitet, ist in der Regel derselbe, bei dem aus dem zugrunde liegenden Lebenssachverhalt der Anspruch entstanden ist. So der kaum überraschende Normalfall – ist dies nur nachvollziehbar, treffen den Kläger doch [...]